Gesamtlänge: 129 km | Höhenmeter: ca. 700 hm

Start: 7:00 Uhr in Tannheim Ortszentrum

Sonntag, 2. Juli 2023

Start um 7:00 Uhr

gemeinsamer Start der 129 km und 90 km Distanz
Start-/Zielort: 6675 Tannheim im Ortszentrum beim Gemeindeamt Tannheim
Verlosung: 15:30 Uhr im Festzelt Tannheim

Fahrerbesprechung am Samstag, 1. Juli 2023 um 18:00 Uhr im Festzelt Tannheim
Wir bitten alle Teilnehmer*innen daran teilzunehmen!
Infos über den aktuellen Stand der Strecke. Kurzfristige Änderungen ect. haben letztendlich Gültigkeit und sind verbindlich.
Diese Infos werden auch online zur Verfügung stehen.
Dauer ca. 30 Minuten

 

Hotel-Gutscheine werden unter allen TeilnehmerInnen der 56 | 90 |129 km Strecken verlost. Die Gutscheine übergeben wir nur an die persönlich anwesenden Gewinner!

Individuelle Zeitnahme aber ohne Ranking.
Ihre persönliche Zielzeit erhalten Sie auf der Urkunde und online.

Streckenführung 129 km:

  • Tannheim – Grän – Engetal – Pfronten – Vils – Musau – Oberletzen – Lechaschau – Höfen – Weißenbach – Vorderhornbach – Martinau – Elmen Klimmbrücke – Häselgehr – Elbigenalp – Bach – Stockach – Holzgau – Stockach – Bach – Elbigenalp – Häselgehr – Elmen – Stanzach – Forchach – Weißenbach – Gaichtpass – Nesselwängle – Haller – Haldensee – Tannheim

INFO: in den Bereichen Oberletzen-Lechaschau, Johannisbrücke-Vorderhornbach, Martinau-Klimmbrücke-Häselgehr und Holzgau-Stockach werden einspurige Gemeindestraßen bzw. Radwege befahren.

Nenngeld 129 km:
Anmeldung bis 28.02.2023 –  72,00 Euro ab 2007 (Stichtag 02.07.2007)
Anmeldung bis 18.06.2022 –  84,00 Euro ab 16 Jahre
Anmeldung bis 29.06.2023 –  94,00 Euro
Nachmeldungen vor Ort zuzüglich 10,00 Euro

Es besteht die Möglichkeit, sich auf eine andere Distanz umzumelden

Verpflegungsstationen 129 km Strecke:

Station 1 – nach 40 km in Weißenbach
Station 2 – nach 54 km in Vorderhornbach
Station 3 – nach 79 km in Stockach
Station 4 – nach 111 km in Weißenbach
Station 5 – nach 129 km im Ziel in Tannheim

Begleitfahrzeuge sind unerwünscht und behindern die Veranstaltung !!! 
Mobile Verpflegung ist untersagt !!! Und führt zur Disqualifikation.

750 900 1050 1200 1350 m km 20 40 60 80 100 120

Teilnehmerlimit für die 129 und 90 km Strecke:
insgesamt 1.500 Teilnehmer

Kategorien & Altersklassen:
RadTouristikFahrt (RTF)
Teilnehmerliste mit individueller Zeitnahme
(kein Ranking – Fahrzeit wird auf der Urkunde abgedruckt)

Startnummernausgabe:
Samstag, 01.07.2023 – 9:00 bis 20:00 Uhr
Sonntag,  02.07.2023 – 4:30 bis 07:00 Uhr
in 6675 Tannheim, Tourismusinfo Tannheim & Festzelt Tannheim

Verpflegungsstationen:

Weitere Informationen:

Frühstück im Festzelt Tannheim:
Sonntag, 02.07.2023 – ab 4:30 Uhr – Kosten nach Auswahl des Angebots

Duschmöglichkeiten am Sonntag, 2.7.2023:
Damen duschen in der Mittelschule in Tannheim
Herren duschen im Hansgrohe Duschtruck vor der Mittelschule in Tannheim

 

Teilnahmeberechtigt:
Jeder/jede Radsportler/in ab dem 18. Lebensjahr (volljährig) ist startberechtigt.
Teilnehmer/innen ab 16 Jahre können in Begleitung der Eltern oder mit Einverständnis des Erziehungsberechtigten
an der 129 km und 90 km Distanz teilnehmen.
Teilnehmer/innen ab 12 Jahre können in Begleitung der Eltern oder mit Einverständnis des Erziehungsberechtigten
​an der 56 km Distanz teilnehmen.